Volleyballspielgruppe

"Die Antiblocker"

Unsere Volleyballspielgruppe ist ein Freizeitsport für jedermann.

Kunsttrunen weiblichOrt: Hellberghalle
Betreuer: Michael Neufing, Sebastian Kimelman
Trainingszeiten: Fr. von 18:00 - 20:45 Uhr

Bereits am 5. Mai traten die Antiblocker zum letzten Spieltag der Meisterschaftsrunde 2024 in der Scharnhorsthalle in Saarbrücken an. Es war ein Mammutspieltag. Alle 12 Mannschaften der LK 1 waren zusammenkommen mit dem Ziel, den Saarlandmeister der Hobbyvolleyballer zu ermitteln.

Für den Spielbericht übernehme ich dieses Mal weitestgehend die Zusammenfassung unseres Trainers Sebastian. Wenn wir mal den ersten Spieltag der Meisterschaftsrunde ausklammern, war es von allen eine wahnsinnig starke Saison!

1. Alle, die ausgeholfen haben, waren immer voll dabei und haben sich sehr stark eingefügt (Sven, Charles, Micha, Mattis)

2. Wahnsinns Moral! Der letzte Spieltag hat das nochmal gezeigt! Gegen „Baggertellen“ nach dem ersten verlorenen Satz im 2. mit 22:24 zurückgelegen, Satz gedreht mit ansehnlichem Ergebnis 29:27, Spiel gewonnen und dann der Arbeitssieg mit ähnlichem Verlauf gegen Ausfahrt! Wieder mussten wir über 3 Sätze gehen und haben dem Gegner die Vizemeisterschaft versaut. Die Begegnung dazwischen gegen den diesjährigen Meister (wie auch 2023) „Garfields“ hatten wir fast erwartungsgemäß mit 2:0 verloren, aber das hat unserem Erfolg keinen Abbruch getan. 5. Platz als Aufsteiger - punktgleich mit dem 4. - einfach genial! Insgesamt super Mannschaftsleistung! Das größte Lob können wir uns aus meiner Sicht jedoch auf die Fahne schreiben, wenn wir die Frage einer langjährigen LK 1-Spielerin nach aktiven Spielern in unserer Mannschaft getrost beantworten können: alles Hobby-Spieler. Bei Micha war die aktive Zeit wohl im letzten Jahrtausend ? ;) !

Und wieder gilt es zu erwähnen, mit Unterstützung vom Spielfeldrand läufts einfach besser. Danke an Anke und Marian, die den Weg nach Saarbrücken auf sich genommen haben.

Fazit: Die Ambitionen für nächste Saison sind klar: wir wollen immer weiter hoch hinaus 🎶🎵 :)

2. Mannschaft wieder aufsteigen. 1. Mannschaft oben etablieren.

Ausblick auf die nächsten Spiele:

08.06.: 13:30 Uhr Volleyballturnier des VfB Macherbach in der Hellberghalle

Vor dem Nachholsatz gegen ICA+BRIGADA konnten wir noch bedingt auf den Klassenerhalt hoffen. Die 2. Mannschaft entschied sich, nicht das ganze Spiel zu wiederholen, sondern an das 1:1 auf der Lerchesflur anzuknüpfen und lediglich den entscheidenden 3. Satz auszutragen. Anke stand – nachdem sie sich im letzten Training einen Bänderanriss zugezogen hatte - bedauerlicherweise nicht zur Verfügung.

Es sollte doch für beide Mannschaften der Antiblocker ein perfekter Spieltag werden mit dem Ziel, auf den jeweiligen Klassenverbleib aus eigener Kraft hinzuarbeiten. Leider kam es gänzlich anders. Die Aufbau- und Spieltagsvorbereitungen wurden bereits dahingehend überschattet, als Judith im wahrsten Sinne des Wortes vom Geräteraumtor ausgeknockt wurde. An dieser Stelle gute Besserung, Judith.